Saturday the 21st - K.-P. Stoffregen - ProGrün - Hostgator Coupon

Bei der Gestaltung der Begrünung von Dach- und Terrassengärten sind wir Ihr kompetenter Partner. Wir beraten Sie über geeignete Begrünungsmethoden, erstellen Planungen und klären technische Fragen – wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für individuelle, aber in der Praxis erprobte Lösungen.

Eine Dachbegrünung sieht nicht nur schön aus, eine Dachbegrünung bietet vielfachen Nutzen und spart sogar Geld. Das Gründach schützt die Dachabdichtung vor Extremtemperaturen, Hagel und Witterungseinflüssen und verdoppelt so ihrer Lebensdauer. 

Mit einer Dachbegrünung wird die Kanalisation vor allem bei Starkregen entlastet, da das Gründach je nach Aufbau und Vegetation 40-99% des jährlichen Niederschlags speichert und verdunstet. Damit trägt eine Dachbegrünung effizient zur Gebäudekühlung, Luftbefeuchtung und Feinstaubfilterung bei.

 

Anhand eines Beispieldaches möchten wir Ihnen den Aufbau einer extensiven Dachbegrünung verdeutlichen:

Aufbau Dachbegrünung

Das Dach verfügt über eine Tragfähigkeit von ca. 0,75 KN/m2 (75 kg/m2) und eine Dachneigung von ca. 3 Grad. Der Dachaufbau muss bereits abgedichtet sein. Nach Aufbringung eines Schutzvlieses wird die Wurzelschutzbahn verlegt und mit einem weiteren Schutzvlies abgedeckt. Danach folgt ein mineralisches Substrat als mindestens 8 cm starke Vegetationsschicht. Nach Fertigstellung dieser Baustufe steht der Begrünung mit Moosen, Sedum, Trockengräsern und Kräutern nichts mehr im Wege. Die sogenannte Intensiv-Begrünung bietet ab einer Vegetationsschichthöhe von 20 cm eine nahezu uneingeschränkte Pflanzenvielfalt mit grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten, ist allerdings pflege- und kostenintensiver und erfordert besondere statische Voraussetzungen. Vom Sedum-/Gras-/Kräuterdach bis hin zur großflächigen Gartendachanlage mit eigenem Fischteich ist alles machbar. Ein Grundach "hält" bei geringem Pflegeaufwand bis zu 50 Jahre!

Klaus Peter Stoffregen – Pro Grün GaLa Bau bietet Ihnen in jedem Fall eine Vielzahl an Variationsmöglichkeiten, die Ihr Garagendach aber auch IhrHausdach zu einem persönlichen ökologischen Bereich direkt vor Ihrer Tür machen.

Bei der Eingriffs-Ausgleichs-Regelung wird die Dachbegrünung als Minderungsmaßnahme anerkannt, Gründächer bieten vielen Tierarten einen Ersatzlebensraum. 

Mit einer Dachbegrünung lässt sich das Grundstück doppelt nutzen und der teuere Bauplatz wird einmal gekauft und zweimal genutzt - es entsteht zusätzlicher Wohnraum.

Dachbegrünungen gehören heute zu der nachhaltigen Bauweise einer modernen Städtearchitektur.

Finden Sie Zehn Gründe welche für Ihre neue Dachbegrünung sprechen:

1. Verlängerte Lebensdauer des Daches durch Schutz vor Temperaturschwankungen, UV-Strahlung und Hagelschlag.

2. Je nach Begrünungsart und -größe beträgt der Wasserrückhall bis zu 90 %: Entlastung  kommunaler Kanalnetze und Verbesserung des Kleinklimas

4. Einsparung von Energiekosten bis zu 50 % durch eine natürliche Wärmedämmung und Verbesserung des Raumklimas

5. Die verminderte Schallreflexion und die verbesserte Schalldämmung bieten zusätzlichen Schutz vor Lärm. Im Innenbereich bis zu - 8DB.

6. Klimaverbesserung durch erhöhten Kohlendioxyd- und Sauerstoffaustausch der angepflanzten Grünfläche.

7. Bis zu 20 % weniger Staub und eine hohe Schadstoff- und Nährstoffbindung aus Luft und Niederschlägen.

8. Je nach Begrünungsart bieten sich nutzbare Freiflächen, die auf die im Bebauungsplan festgesetzten Grünflächen angerechnet werden.

9. Auf eine Regenwasserbesteuerung wird bei Begrünungen meist verzichtet.

10. Lebensraumerweiterung für Pflanzen, Tiere und Menschen, verbunden mit einer Wertsteigerung des Bauobjektes.

 

Sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne etwas aufs Dach!!!

 

  • Dachbegruenung (1)
  • IMG_2634 (640x427)
  • Dachbegruenung (5)
  • Dachbegruenung (3)
 

 
 

K.- P. Stoffregen Pro Grün- Garten- und Landschaftsbau
Bodenburger Str. 10
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon:05063 / 5781

Telefax:05063 / 5783

Mobil: 0171 / 9523309